Offene Stellen 

Der Starthilfe Ausbildungsverbund Schwalm-Eder e. V. sucht eine/n Sozialpädagogin/Sozialpädagogen

im Bereich Berufsvorbereitung, berufsborbereitenden Bildungsmaßnahmen (BvB) für die sozialpädagogische Betreuung von jungen Menschen.

Arbeitsort: Homberg (Efze)

Arbeitsbeginn: sofort

Die Stelle ist befristet für 24 Monate im Umfang von 39 Wochenstunden mit Aussicht auf unbefristete Anstellung.

Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an den TVöD VKA.

Der Starthilfe Ausbildungsverbund Schwalm Eder e.V. ist als Träger zertifiziert. Die Geschäftsprozesse und pädagogischen Verfahren sind im Qualitätsmanagement geregelt.

Voraussetzungen:

Sie sind Sozialpädagoge/-pädagogin und haben Erfahrung in der Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen und sind flexibel in der Arbeitszeiteinteilung.

 

Sie haben Erfahrung in den Bereichen:

  • Begleitung von Maßnahmen der Agentur für Arbeit für Jugendliche und junge Erwachsene

  • Beratung im Übergang Schule Beruf

  • Motivationsfördernde Einzel- und Gruppenarbeit

  • Individueller Förderplanung, Krisenintervention und Konfliktbewältigung

und haben Freude am Umgang mit benachteiligten jungen Menschen.

 

Führerschein Klasse B (alt: 3) ist zwingend erforderlich

Tätigkeitsbereich:

  • Unterstützung bei der beruflichen Orientierung und Berufswahl

  • Förderung von Schlüsselqualifikationen

  • Durchführung von Bewerbertraining und sozialen Trainings zur Steigerung von sozialen und personalen Kompetenzen. (Themenbezogener Unterricht)

  • Bewerbertraining, sozialpädagogische Gruppenangebote

  • Themenbezogener Förderunterricht

  • Zielvereinbarungen erstellen zur individuellen Förderung der Jugendlichen

  • Förderplanung und Dokumentation des Qualifizierungsverlaufes der Jugendlichen im Qualifizierungsplan

  • Kooperation mit der Agentur für Arbeit, Ämtern, Berufsschulen, Kammern, Ausbildungsbetrieben und Beratungsstellen

  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team

 

Alle Mitarbeitenden wirken zum Wohle der jungen Menschen zusammen und unterstützen sich gegenseitig.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Krause

unter der Tel. Nr. 05681- 9902-0 zur Verfügung.

Wenn Sie Interesse an der Stelle haben und die Voraussetzungen erfüllen, senden Sie uns bitte eine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Bewerbungsfrist endet am 07.06.2019

Starthilfe Ausbildungsverbund Schwalm-Eder e.V.

Kontakt: Frau Krause

Bindeweg 32, 34576 Homberg/Efze

iDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.starthilfe-abv.de